Lokale Bildungsnetzwerke

Ein Angebot der Jugendstiftung Baden-Württemberg im Auftrag des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Sport & Freizeit

Druckversion

Sport & Freizeit

Für viele Jugendliche sind sportliche Aktivitäten ein wesentlicher Bestandteil ihrer Freizeitgestaltung. In Baden-Württemberg gibt es dazu eine gut ausgebaute Infrastruktur, die von vielen Sportvereinen und Sportverbänden betrieben wird. Die hier zu Verfügung stehenden Erfahrungen und entwickelten Konzepte stellen eine wesentliche Bereicherung für den Bildungsalltag Jugendlicher dar. Neben dem präventiven Charakter sportlicher Aktivitäten leisten diese einen wesentlichen Beitrag zur psychosozialen Gesundheit und zur Zufriedenheit der Kinder und Jugendlichen in und außerhalb der Schule.

Ergebnisse 1 - 11 von 11 werden angezeigt.

Die Baden-Württembergische Sportjugend (BWSJ) ist die Jugendorganisation des Sports in Baden-Württemberg. Sie wird gebildet durch die Jugendorganisationen der drei Sportbünde (Badische Sportjugend-Nord, Badische Sportjugend Freiburg und Württembergische Sportjugend) und vertritt die Interessen von über 1,5 Millionen jungen Menschen bis 27 Jahre in mehr als 11.400 Vereinen in ganz Baden-Württemberg.

Themenfeld: 

Die Badische Sportjugend (BSJ) ist die Jugendorganisation des Badischen Sportbundes Nord e.V. (BSB). Sie ist die Dachorganisation des Jugendsports in Nordbaden. Zu ihren Aufgaben gehört die Behandlung überfachlicher Jugendfragen im BSB sowie die Vertretung gemeinsamer Interessen aller ihrer Mitglieder.

Themenfeld: 

Der Badische Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. besteht aus 314 Vereinen. Ein wichtiges Ziel des BBS ist es, jedem Menschen mit Behinderung ein adäquates sportliches Angebot zu machen. Dazu bringt er seine Fachkompetenz in die verschiedenen Ebenen und Institutionen unseres Gemeinwesens ein.

Themenfeld: 

Der Badische Sportbund Freiburg e.V. ist die Dachorganisation des Sports in Südbaden. Ihm gehören 50 Sportfachverbände und mehr als 3.200 Sportvereine an. Als Dienstleister liegen seine Aufgabenschwerpunkte in der Förderung des Sports. Mit den Förderprogrammen "Kooperation Schule-Verein" und "Kooperation Kindergarten-Verein" fördert der Badische Sportbund seit vielen Jahren die sportliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.
 

Themenfeld: 

Der Badische Sportbund Nord e.V. (BSB) ist die Dachorganisation des Sports in Nordbaden und besteht aus 9 Sportkreisen, die sich vor Ort um die Anliegen der Vereine kümmern. Es sind die unterschiedlichsten Sportarten im BSB vereint. Der Badische Sportbund Nord vertritt derzeit die Interessen von etwa 2.500 Vereinen und 770.000 Mitgliedern.
 

Themenfeld: 

Der Landesverband Baden-Württemberg des Deutschen Jugendherbergswerks e.V. fördert die Begegnung junger Menschen und Familien aus der ganzen Welt, ihre Verbundenheit zur Natur und Heimat, ihr Umweltbewusstsein und ihre Gesundheitserziehung sowie Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Themenfeld: 

Der Landessportverband Baden-Württemberg (LSV) ist die Dachorganisation der Sportselbstverwaltung in Baden-Württemberg. Er vertritt die gemeinsamen Interessen seiner Mitgliedsorganisationen gegenüber Landtag, Landesregierung und anderen zentralen Institutionen sowie dem Deutschen Olympischen Sportbund.
Die Baden-Württembergische Sportjugend (BWSJ) ist die LSV Jugendorganisation des Sports in Baden-Württemberg.

Themenfeld: 

Der Schwäbische Albverein ist der größte europäische Wanderverein. In rund 570 Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg und teils darüber hinaus reicht sein Wandergebiet vom Taubergrund bis zum Bodensee und vom Schwarzwald bis zum Ries.

Themenfeld: 

Der Schwarzwaldverein fördert das Wandern und den Natur- und Landschaftsschutz. Seine Mitglieder legen Wanderwege an und erhalten sie, sie leisten Kulturarbeit und Heimatpflege.

Themenfeld: 

Der Württembergische Behinderten- und Rehabilitationssportverband (WBRS) gehört zu den mitgliederstärksten Behindertensportverbänden in Deutschland. Er hat zahlreiche Angebote für Amputierte, Diabetiker, Gefäßerkrankte, Wirbelsäulenerkrankte, geistig Behinderte, Krebsnachsorgepatienten, psychisch Erkrankte wie auch für Menschen ohne Behinderung.

Themenfeld: 

Der Württembergische Landessportbund e.V. (WLSB) ist die Dachorganisation des Sports in Württemberg. Der WLSB fördert den Breiten- wie Spitzensport, stärkt die Selbstverwaltung des Sports und arbeitet zu diesem Zweck mit den anderen Sportbünden in Baden-Württemberg, mit Ministerien, Universitäten und weiteren Institutionen zusammen.

Themenfeld: