Lokale Bildungsnetzwerke

Ein Angebot der Jugendstiftung Baden-Württemberg im Auftrag des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Verwaltung

Druckversion

Verwaltung

An dieser Stelle finden Sie Organisationen und Verbände, die landesweit agieren, um ihre Mitglieder in den Gemeinden und Städten zu vertreten und zu unterstützen.

Ergebnisse 1 - 4 von 4 werden angezeigt.

Der Gemeindetag Baden-Württemberg ist der Kommunale Landesverband für kreisangehörige Städte und Gemeinden unseres Landes. Er berät und betreut seine Mitgliedsstädte und Mitgliedsgemeinden in allen Angelegenheiten der Kommunalpolitik und der kommunalen Verwaltung. Außerdem vertritt er die Belange seiner Mitglieder nach außen, gegenüber der Öffentlichkeit, den Parlamenten, der Regierung und den staatlichen Stellen.
 

Themenfeld: 

 Der Landesverband der Freien Berufe Baden-Württemberg e.V. besteht aus Freiberuflern, deren Mitarbeitern und Auszubildenden und hat insgesamt 478.000 Mitglieder. Zweck des Verbandes ist es, alle berufsübergreifenden Bestrebungen der Angehörigen der Freien Berufe in einem allgemeinen Sinn zu verfolgen und für die Erhaltung und den Ausbau des Freien Berufes einzutreten.

Themenfeld: 

Der Landkreistag Baden-Württemberg ist der Zusammenschluss der 35 baden-württembergischen Landkreise und neben dem Städtetag Baden-Württemberg sowie dem Gemeindetag Baden-Württemberg einer der drei kommunalen Landesverbände. Der Landkreistag ist keine Behörde, sondern ein eingetragener Verein mit den baden-württembergischen Landkreisen sowie dem Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg als Mitgliedern.

Themenfeld: 

Der Städtetag Baden-Württemberg vertritt seine 181 Mitgliedsstädte gegenüber dem Land, dem Bund und der Europäischen Union und unterrichtet sie über das für sie wichtige politische Geschehen und über aktuelle Entwicklungen im Gesetzgebungs- und Verwaltungsbereich. Er wirkt auf politische Entscheidungen und Gesetzgebungsverfahren ein, die kommunale Belange betreffen, und leistet Öffentlichkeitsarbeit und Beratung für seine Mitglieder.

Themenfeld: